Banner
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 970 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen.

Im IT- und Medienzentrum ist im Sachgebiet "Service-Management" folgende Stelle zu besetzen:

IT-Medientechnik Administrator:in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionierung und Planung der medientechnischen Ausstattung für Hybride- und Präsenz-Lehrveranstaltungen
  • Entwicklung, Konzeptionierung und Erstellung von Nutzungskonzepten der Medientechnik für die Lehrenden sowie Entwicklung neuer Anwendungsszenarien der Medientechnik für Lehrende und Studierende
  • Eigenständige Entwicklung und Programmierung von grafischen Benutzeroberflächen für die Bedienung der medientechnischen Geräte
  • Marktsondierung und Erstellung von Leistungsverzeichnissen für die Ausschreibungsunterlagen sowie die Durchführung von Ausschreibungen von der Auswahl des Auftragnehmers bis zur Abnahme
  • Konzeptionierung und Anbindung einer Video-Content-Management-Plattform an die medientechnische Ausstattung der Seminarräume
  • Entwicklung und Erstellung von Nutzungsszenarien für die Verwendung der Plattform für Lehrende
  • Selbstständige Programmierung von grafischen Benutzeroberflächen und Einbindung von Streaming-Server-Lösungen der Medientechnik an die Panopto-Plattform
  • First-Level-Support für medientechnische Störungen und Bereitstellung von Schulungsangeboten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischem Schwerpunkt, vorzugsweise der Medientechnik bzw. Veranstaltungstechnik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet
  • Umfangreiche und tiefgehende Kenntnisse der aktuellen Medientechnik-Komponenten und deren Funktionsumfang
  • Vertiefte Kenntnisse im öffentlichen Vergabeverfahren
  • Vertiefte Kenntnisse über die Konfigurations- und Einsatzmöglichkeiten der Medientechnik, speziell von der Firma Extron 
  • Gute Kenntnisse
    • bezüglich fachgerechter Installation der Medientechnik in Räumen und
      Gebäuden
    • der verschiedenen Schnittstellen und deren Ansteuerung und Programmierung
      in der Medientechnik
    • im Bereich Konzeptionierung, Planung und Anbindung einer Video-Content-
      Management-Plattform (Panopto)
    • von Stream-Server-Lösungen in der Medientechnik und deren Anbindung an die
      Panopto-Plattform
  • Kenntnisse der Programmiersprache Python und Kenntnisse im Incident-Management
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse, ein hohes Maß an Selbstständigkeit, ein ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein sowie Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Kinderzulage
  • Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV
  • Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot
  • Externe Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für Angehörige
  • Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL
  • Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team

Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

Umfang: 100 %
Befristung: unbefristet
Vergütung: E 12 TV-H
Kenn­ziffer: ITMZ-M-116/21
Ein­tritt: frühestmöglich
Be­wer­bungs­frist: 05.11.2021
Kontakt: Herr Michael Schön, Michael.Schoen@hs-rm.de
Online-Bewerbung