Banner
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 13.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen.

Im Fachbereich Wiesbaden Business School ist folgende Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter:in in der Fachbereichsverwaltung, insbesondere International Office (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Administrative Vorbereitung und Unterstützung des Studienaufenthalts unserer Studierenden an einer von über 60 ausländischen Partnerhochschulen
  • Mitwirkung bei der Verteilung der Auslandsstudienplätze
  • Beratung der Studierenden im Ausland
  • Erledigung von Korrespondenz mit den Partnerhochschulen
  • Administrative Unterstützung des Fachbereichs, insbesondere bei der Studien- und Praktikumsorganisation
  • Erteilung von Auskünften an Studierende und Außenstehende, insbesondere im Hinblick auf Auslandsstudium und Praktika
  • Mitarbeit im ServiceCenter des Fachbereichs
  • Vorbereitung und Bereitstellung der Internationalisierungsdaten des Fachbereichs

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen- oder Verwaltungsbereich mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch (verhandlungssicher)
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse mindestens einer weiteren der wichtigsten Amtssprachen der EU (Französisch, Italienisch, Spanisch)
  • Erfahrungen im Hochschulumfeld sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen
  • Freundliches und verbindliches Auftreten
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Kommunikationsfreude
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Souveränität auch in schwierigen Kommunikationssituationen
  • Hoher Grad an Selbstorganisation und Freude am Arbeiten im Team
  • Bereitschaft, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten und sich mit rechtlichen Aspekten von Praktikums-, Studien- und Prüfungsordnungen auseinander zu setzen

Wir bieten

  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPN
  • Kinderzulage
  • Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team
  • Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot
  • Externe Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für Angehörige
  • Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL

Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

Umfang: 100 %
Befristung: unbefristet
Vergütung: E 10 TV-H
Kenn­ziffer: WBS-M-99/22
Ein­tritt: zum frühestmöglichen Zeitpunkt
Be­wer­bungs­frist: 09.07.2022
Kontakt: Prof. Dr. Grusevaja,
marina.grusevaja@hs-rm.de
Online-Bewerbung