Banner
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter:innen, davon ca. 260 Professor:innen.

An der Hochschule RheinMain ist in der Abteilung Hochschulkommunikation folgende Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter:in Marketing Schwerpunkt Digital/ Web (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der offiziellen Hochschul-Website hs-rm.de und im Rahmen des geplanten Website-Relaunchs.
  • Mitarbeit bei der Optimierung bestehender und dem Aufbau neuer Kommunikations- und Marketingkanäle (z.B. Website, Blog, Microsites und Landingpages) an der Schnittstelle von Onlinemarketing und der Hochschulwebsite.
  • Konzeption, Umsetzung und Optimierung von Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung und der Online-Marketingmaßnahmen (z.B. Google, Instagram, YouTube) sowie deren Reporting (z.B. mittels Google Data Studio)
  • Eigenständige Aufnahme und Bearbeitung von Supportanfragen sowie die Unterstützung der Nutzer:innen bei der Strukturierung, Aktualisierung und Pflege von Websiteinhalten.
  • Systematische Identifikation von Optimierungspotenzial und die konzeptionelle Entwicklung und Umsetzung von Verbesserungsvorschlägen zur Steigerung von Performance, Sichtbarkeit und Conversions auf Basis eigener Analysen (z.B. Google Analytics, Sistrix, Ryte etc…)
  • Eigenverantwortliche Identifizierung des Schulungsbedarfs und die systematische Weiterentwicklung des Schulungskonzepts. Konzeption und Produktion von Schulungsvideos und Screencasts sowie die Organisation und Durchführung von Schulungen (z.B. TYPO3).

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium idealerweise im Bereich Onlinemarketing, Online-Medien, Medieninformatik, Webentwicklung oder ein vergleichbares Hochschulstudium mit Schwerpunkt Web oder eine abgeschlossene Ausbildung vorzugsweise als Fachinformatiker:in oder Mediengestalter:in.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Aufbau von umfangreichen und komplexen Websites (idealerweise Erfahrung in der Durchführung umfangreicher Website Relaunch Projekte) und in der Planung und Umsetzung von Online Marketing-Kampagnen und der Suchmaschinenoptimierung
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis, hohe Web-Affinität mit starker Nutzerzentrierung
  • Erfahrungen in der Konzeption und Produktion von Schulungsvideos sowie der Durchführung von Anwender:innen-Schulungen
  • Souveräner Umgang mit Content Management Systemen (idealerweise Typo3), Google Analytics, Microsoft Office und idealerweise auch mit der Adobe Creative Suite sowie Sistrix und Ryte
  • Erfahrung mit Ticketsystemen, Videokonferenzen und Kollaborationstools (idealerweise Atlassian Produktfamilie)
  • Schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Aktive Weiterentwicklung und Gestaltung des zentralen Kommunikationskanals und der Online-Marketingmaßnahmen der Hochschule
  • Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben in einem engagierten interdisziplinären Team
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Kinderzulage
  • Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV
  • Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot
  • Externe Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für Angehörige
  • Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL
  • Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team

Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

Umfang: 100%
Befristung: unbefristet
Vergütung: EG 11 TV-Hessen
Kenn­ziffer: HV-M-173/21
Ein­tritt: 01.03.2022
Be­wer­bungs­frist: 07.02.2022
Kontakt: Jan Raimann, jan.raimann@hs-rm.de
Online-Bewerbung