Banner
An der Hochschule RheinMain (Studienort Wiesbaden) ist in der Hochschul- und Hessischen Landesbibliothek folgende Ausbildungsstelle zu besetzen:

Fachangestellte:r für Medien- und Informationsdienste

Die Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre. In dieser Zeit erwerben Sie berufliche Praxis durch aktive Mitarbeit an den fünf Standorten der Hochschul- und Landesbibliothek. Zudem lernen sie andere Informationseinrichtungen während externer Praktika kennen sowie weitere Abteilungen der Hochschule RheinMain. Die theoretische Ausbildung erfolgt im Blockunterricht an der Stauffenbergschule (Berufs- und Berufsfachschule) in Frankfurt/Main.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im Servicebereich der Bibliothek: Medien verleihen und verwalten, Benutzer:innen informieren und beraten
  • Beschaffung und Erfassung gedruckter und digitaler Medien
  • Mitwirkende oder selbstständige Bearbeitung von Aufgaben in der Öffentlichkeitsarbeit sowie der allgemeinen Bibliotheksverwaltung

Sie bringen mit

  • Abschluss der Mittleren Reife oder vergleichbarer Schulabschluss
  • Mindestens befriedigende Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Eine gute Allgemeinbildung und PC-Kenntnisse (sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket)
  • Interesse an der Arbeit mit Büchern und neuen Medien sowie an Informationsvermittlung und Informationstechnik
  • Ein freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
  • Freude am Umgang mit Menschen und einer dienstleistungsorientierten Beschäftigung
  • Eine selbständige und engagierte Arbeitsweise

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Berufsausbildung
  • Interessante und vielfältige Tätigkeiten im Bibliotheksbereich
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Kinderzulage
  • Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV
  • Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot
  • Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL
  • Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team

Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Studienorten der Hochschule wird erwartet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerberportal. Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen wieder gelöscht.

Umfang: 100%
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Vergütung: TVA-H-BBiG
Kenn­ziffer: HLB-A-143/20
Ein­tritt: 01.08.2021
Be­wer­bungs­frist: 31.01.2021
Kontakt: Frau Marion Grabka, marion.grabka@hs-rm.de
Online-Bewerbung