Banner

Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 13.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen.

An der Hochschule RheinMain (Studienort Wiesbaden) ist im IT- und Medienzentrum (ITMZ) folgende Stelle zu besetzen:

Projektmanagementofficer:in (PMO) (m/w/d)

Ihre Aufgaben

    IT-Prozess- und Projektmanagement

    • Definition, Einführung bzw. Weiterentwicklung von bestehenden Standards zu Methoden, Prozessen und Tools für die Multiprojektlandschaft des ITMZ
    • Projektportfoliomanagement sowie Leitung ausgewählter IT-Projekte  
    • Sachberichterstattung in Gremien der Hochschule und gegenüber dem Wissenschaftsministerium
    • Strategische Unterstützung der Entscheidungsträger:innen bei IT- Projekten
    • Sicherstellung der Kommunikation zwischen den Beteiligten innerhalb der Hochschule
    • Recherche, Analyse und Aufbereitungen zu hochschulstrategischen IT-Themen

Ihr Profil

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise Master oder Uni-Diplom
    • Einschlägige Kenntnisse im Prozess- und Projektmanagement, und Erfahrung in der möglichst bereichsübergreifenden Projektleitung
    • Expertise in der Beratung von Führungskräften, vorzugsweise im Hochschulbereich
    • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Hochschulgremien sind wünschenswert
    • Sicherer Umgang mit den Microsoft Tools Word, Excel, PowerPoint und Visio
    • Ausgeprägte soziale Kompetenzen, insbesondere Kommunikations-, Präsentations- und Teamfähigkeit sowie Organisationsgeschick
    • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit und ein ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein

Wir bieten

    • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen sowie Möglichkeit zur mobilen Arbeit
    • Aufgaben mit Mehrwert in einem abwechslungsreichen Umfeld
    • Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement, inkl. Employee Assistance Program (EAP) und ein vielfältiges Hochschulsportangebot
    • Transparente Entgeltstruktur, Kinderzulage sowie betriebliche Altersvorsorge
    • Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV

    Informieren Sie sich über die Hochschule RheinMain als Arbeitgeberin und weitere Benefits unter www.hs-rm.de/karriere!

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

Umfang:

100 %


Vergütung:

bis EG 13 TV-Hessen


Befristung:

unbefristet


Dienstort: Wiesbaden;
Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet

Eintritt:

01.07.2024 oder später



Kennziffer:
ITMZ-M-51/24

Bewerbungsfrist:

23.06.2024


Kontakt:

Tamara Sass (tamara.sass@hs-rm.de)

Online-Bewerbung