Banner
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter:innen, davon ca. 260 Professor:innen.

Im Fachbereich Wiesbaden Business School ist folgende Stelle zu besetzen:

Technischer Mitarbeiter:in Digitale Produktion (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Beratung und Umsetzung digitaler Lehr- und Lernangebote am Fachbereich, insbesondere Videoproduktion und Konzeption sowie Anreicherung digitaler Unterlagen in komplexen Szenarien und in Abstimmung mit den zuständigen Kolleg:innen der zentralen Verwaltungseinheit „Didaktik und Digitale Lehre“
  • Digitales Prozessmanagement, technische Betreuung und Schulung, eigenständige, strategische Weiterentwicklung und Wartung der Medientechnik und Leitung von Teilprojekten
  • Verantwortliche Mitarbeit bei der technischen Betreuung von Events sowie bei Digitalisierungsprojekten und in der internen Weiterbildung am Fachbereich sowie eigenständige Beratung in der Auswahl von Hard- und Software

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Medientechnik, Medienbildung, E-Learning, Digital Business Management, Eventmanagement oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Eine Berufsausbildung im Bereich Mediengestaltung, Fachinformatik, Veranstaltungstechnik oder Bürokommunikation wäre von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Videoproduktion (Planung, Teilprojektleitung, Kameraführung, Licht) und Videoschnitt (Adobe Premiere, Final Cut Pro, DaVinci Resolve o.ä.) und Bedienung von Medientechnik
  • Mehrjährige Erfahrung mit der Erstellung von Lernunterlagen, Kursen und Lernvideos (z. B. mit StudIP, ILIAS, Moodle, Panopto, Camtasia o.ä.) oder im Arbeiten mit Autoren- sowie Content-Management-Systemen
  • Überdurchschnittliche Microsoft-Office-Kenntnisse (idealerweise durch Zertifikate belegt) sowie in den Betriebssystemen Windows und MacOS
  • Englisch auf Niveau B2 sowie Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Erfahrungen im 1st-level Support mit PC- und Medien-/Konferenztechnik und bei der Durchführung von Benutzerschulungen sind wünschenswert

Wir bieten

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst an einem modern ausgestatteten Fachbereich mit Arbeitsplatz in Campus-Atmosphäre
  • Raum zur eigenen Weiterentwicklung und vielfältige, verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Kinderzulage
  • Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV
  • Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot
  • Externe Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für Angehörige
  • Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL
  • Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team

Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

Umfang: 100 %
Befristung: unbefristet
Vergütung: E 11 TV-H
Kenn­ziffer: WBS-M-142/21
Ein­tritt: zum frühestmöglichen Zeitpunkt
Be­wer­bungs­frist: 01.01.2022
Kontakt: Herr Carjell,
andreas.carjell@hs-rm.de
Online-Bewerbung