Banner

Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 13.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen.

An der Hochschule RheinMain ist im LehrLernZentrum / Institut Weiterbildung im Beruf folgende Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter:in Seminarorganisation und Assistenz (m/w/d)

Ihre Aufgaben

    • Planung, Organisation und Betreuung von hochschulinternen und hochschulübergreifenden Weiterbildungsveranstaltungen (Präsenz und Online) für u. a. Professor:innen und Mitarbeiter:innen
    • Administrative Vor- und Nachbereitung von Weiterbildungsveranstaltungen
    • Zusammenarbeit mit Referent:innen, Seminarteilnehmenden, Zuständigen anderer Hochschulen und Tagungshäusern
    • Budgetverwaltung in SAP und Rechnungsbearbeitung
    • Systematische Verwaltung von Weiterbildungsdaten in einer Seminarverwaltungsdatenbank
    • Information und Beratung zu den hochschulinternen und –übergreifenden Weiterbildungen
    • Aktive Teilnahme an Arbeitsgruppen
    • Allgemeine Assistenzaufgaben

Ihr Profil

    • Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder in der Verwaltung
    • Nachgewiesene Berufserfahrung in der Seminarorganisation/Veranstaltungsplanung
    • Sicherer Umgang mit den Programmen des MS Office-Pakets
    • Erfahrung mit Videokonferenzsystemen (vorzugsweise Zoom) und die Bereitschaft sich in weitere digitale Tools (z. B. Lernplattformen) einzuarbeiten
    • Erfahrungen mit Veranstaltungsorganisation und -technik
    • Erfahrung im Umgang mit SAP oder die Bereitschaft sich einzuarbeiten
    • Kenntnisse über Hochschulstrukturen sind von Vorteil
    • Kommunikative Stärke, Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Flexibilität

Wir bieten

    • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen sowie Möglichkeit zur mobilen Arbeit
    • Aufgaben mit Mehrwert in einem abwechslungsreichen Umfeld
    • Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement, inkl. Employee Assistance Program (EAP) und ein vielfältiges Hochschulsportangebot
    • Transparente Entgeltstruktur, Kinderzulage sowie betriebliche Altersvorsorge
    • Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV

    Informieren Sie sich über die Hochschule RheinMain als Arbeitgeberin und weitere Benefits unter www.hs-rm.de/karriere!

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

Umfang:

100 %


Vergütung:

EG 9b TV-Hessen


Befristung:

unbefristet


Dienstort: Wiesbaden;
Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet

Eintritt:

frühestmöglich



Kennziffer:
LLZ-M-56/24

Bewerbungsfrist:

19.06.2024


Kontakt:

Yvonne Alt (yvonne.alt@hs-rm.de)

Online-Bewerbung